Brennstoffzellen

Leichter, kompakter, zuverlässiger: Bei Brennstoffzellen machen unsere Turbo Kompressoren und Umrichter den Unterschied.


BrennstoffzellenOb in der Automobilindustrie, in der Luft- oder Raumfahrt; bei Brennstoffzellen-Systemen sind Volumen und Gewicht entscheidende Faktoren. Die Turbo Kompressoren von Celeroton erreichen die Leistungen herkömmlicher Scroll- oder Verdränger-Kompressoren mit bis zu 50-fach kleinerem Volumen und Gewicht dank höchster Drehzahlen.

Neben der Effizienzsteigerung erlauben unsere Systeme eine hochdynamische Druck- und Massenflussregelung. Als Strömungsmaschinen arbeiten sie kontinuierlich und werden ölfrei betrieben. So bleibt die zugeführte Luft garantiert rein und jegliche Druckschwankungen können eliminiert werden, was bei den empfindlichen Brennstoffzellen grosse Vorteile bietet. Geräusch- und Vibrationsentwicklung beschränken sich auf ein Minimum.

Dank diesen Eigenschaften können unsere Systeme beispielsweise in sogenannten Range Extendern eingesetzt werden, welche die Reichweite von Elektroautos massiv ausweiten. Ausserdem bieten sich Einsatzmöglichkeiten in weiteren Fahrzeugen wie zum Beispiel Gabelstaplern. Neben den mobilen Anwendungen bietet unsere Technologie auch bei der stationären, dezentralen Energieversorgung grosse Vorteile.

Der Einsatz des Umrichters CC-120-1000 ermöglicht weiter das direkte Starten des Kompressors ab einer Hilfsspannungsversorgung, zum Beispiel einer Batterie. Sobald der Brennstoffzellen-Stack den Arbeitsbereich erreicht hat, wird der Umrichter ab dieser Spannung gespeist. Dadurch kann auf zusätzliche DCDC-Konverter verzichtet und weiteres Volumen und Gewicht in der Anwendung und somit auch Kosten eingespart werden.

Einsatz von Turbo Kompressoren und Umrichter von Celeroton am Beispiel eines Brennstoffzellen-Stacks
Einsatz von Turbo Kompressoren und Umrichter von Celeroton am Beispiel eines Brennstoffzellen-Stacks

Vorteile

  • höchste Effizienz
  • tiefes Gewicht
  • geräuscharm
  • geringes Volumen
  • ölfreier Betrieb
  • vibrationsarm