Tagung des Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Vereins e.V. (DKV), 16. bis 18. November 2016

05. September 2016

Vom 16. bis 18. November 2016 fand im Kongress Palais in Kassel, Deutschland, zum 43. Mal die Tagung des Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Vereins e.V. (DKV) statt. Celeroton war mit einem Vortrag zu Herausforderungen bei der Entwicklung von miniaturisierten Turbo Kompressoren vertreten.

Die Tagung bietet eine Plattform für den Wissensaustausch im Bereich Kälte- und Klimatechnik. In Vortragsreihen in den Fachbereichen Kryotechnik sowie Kälte- und Wärmepumpentechnik, wurden die unterschiedlichsten Themenkomplexe vorgestellt – Grundlagenforschung, neueste Systementwicklungen, Einsatz neuer Materialien wie auch die Kommerzialisierung.

Wann:
17. November 2016

Wo:

Tagung des Deutschen Kälte- und Klimatechnischen Vereins e.V. (DKV)
Kongress Palais Kassel
Friedrich-Ebert-Strasse 152
34119 Kassel
Deutschland

Titel:
Vorteile und Herausforderungen beim Einsatz von miniaturisierten, gasgelagerten, ölfreien Turbokompressoren

Referent:
Dr. Fabian Dietmann




Publikation: "Vorteile und Herausforderungen von miniaturisierten, gasgelagerten, ölfreien Turbo Kompressoren für Wärme- & Kälteanlagen"


Maschinenmarkt-Artikel: "Berührungslos auf kleinstem Raum"

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.dkv.org.

    < zurück

    News

    Elektronik und Turbo Kompressor vereint - der neue CTi-17-700/1000.GB

    Die Elektrifizierung vieler industrieller Bereiche, speziell der Mobilitätsbranche, wird zunehmend durch den Einsatz ...

    > mehr

    Vorteile ölfreier Helium-Turbo Kompressoren von Celeroton

    Mit dem 100% ölfreien und gasdichten Design ist der Celeroton CT-NG-2000 Turbo Kompressor für Helium die ideale Lösung ...

    > mehr

    Tech-Blog

    Vibrationstest mit dem CT-2X Turbo Kompressor mit Luftlagern für mobile Brennstoffzellenanwendungen

    Turbo Kompressoren für Brennstoffzellensysteme müssen den Vibrations- und Lebensdaueranforderungen mobiler ...

    > mehr

    Gaslager-Auslegung für nicht-Luft Anwendungen

    Die Auslegung eines Gaslagers für Edel- oder Inertgase stellt eine erhöhte technische Herausforderung dar, die aufgrund ...

    > mehr