Lancierung Turbo Kompressor CT-15-150

17. Januar 2014

Mit dem CT-15-150 können neu auch kleine Druckdifferenzen und Massen-/Volumenströme mit ultrahochdrehenden Turbo Kompressoren abgedeckt werden. Dies bringt Vorteile in Volumen, Gewicht und Wirkungsgrad mit sich.

 

CT-15-150Eckdaten des CT-15-150:

Nennleistung: 150 W
Nenndrehzahl: 400,000 rpm
Max. Druckverhältnis: 1.5
Max. Massenstrom: 5 g/s
Gewicht: 110 g

 

Genauere Infos entnehmen Sie bitte dem Datenblatt CT-15-150 oder kontaktieren Sie uns unter infocelerotoncom.

Potenzielle Anwendungsgebiete des neuen Kompressors sind:

Kompressoren und Vakuumpumpen im Bereich einiger 100 mbar Druckdifferenz und 20 bis 200 l/min Volumenstrom werden bisher praktisch ausschliesslich mit dem Verdränger-Funktionsprinzip realisiert, z.B. als Membranpumpen, Kolbenkompressoren oder Drehschieberpumpen. Die Nachteile: Pulsationen, tiefer Wirkungsgrad, hoher Platzbedarf, hohes Gewicht.

Bei grösseren Drücken und Volumenströmen kommen bereits vielfach Strömungsmaschinen (Turbomaschinen) zum Einsatz um diese Nachteile zu eliminieren. Im Bereich kleiner Druckdifferenzen und Volumenströme führen die Skalierungsgesetze bei Strömungsmaschinen allerdings zu sehr kleinen Laufrädern und sehr hohen Drehzahlen, was bisher technologisch nicht realisierbar war. Diese Herausforderungen können nun mit Celerotons Technologie gelöst; besser noch: in Vorteile umgemünzt werden.

Die folgende Grafik zeigt wo unsere Turbo Kompressoren (und der neue CT-15-150 im Speziellen) den Unterschied machen.

Grafik CT-15-150

So werden Turbo Kompressoren für Überdruck und Vakuum gebaut, die ein Vielfaches kleiner und leichter sind als bisher erhältliche Lösungen.

Der CT-15-150 zeigt dies ganz konkret: Bei einem Volumen von 90 cm3 fördert er bis 250 l/min Volumenstrom, bis 500 mbar Überdruck und bis 330 mbar Vakuum. Und dies bei Wirkungsgraden, die man sonst nur von grossen Strömungsmaschinen kennt.

Sie möchten den CT-15-150 für Ihre Anwendung testen? Gerne beraten wir Sie im persönlichen Gespräch. Kontaktieren Sie uns unter infocelerotoncom.

< zurück

Tech-Blog

Anwendungsbeispiel: Schritt in Richtung optischer Schalter basierend auf dem hochdrehenden Magnetlagermotor CM-AMB-400

Zahlreiche aufstrebende Anwendungen erfordern eine höhere Pulsenergie von Femtosekundenlasern. Aufgrund der Limitierung ...

> mehr

Energieeinsparpotential mit ölfreien Turbo Kompressoren in Brennstoffzellensystemen

Ölfreie elektrische Turbo Kompressoren sind dank ihrer kompakten Bauweise und hohem Wirkungsgrad ideal geeignet für ...

> mehr