Vorteile ölfreier Helium-Turbo Kompressoren von Celeroton

24. August 2020

Mit dem 100% ölfreien und gasdichten Design ist der Celeroton CT-NG-2000 Turbo Kompressor für Helium die ideale Lösung für Anwendungen, bei denen Helium und andere Inertgase bei geringem Druck im geschlossenen Kreislauf rezirkuliert werden.

Da Helium ein seltenes und teures Gas ist, lohnt es sich, dieses nach Gebrauch zu rezirkulieren und wiederzuverwenden. Die Heliumgasrückgewinnung wird bei Leckagetests, bei der Kühlung von Detektoren, für Wärmebehandlungsprozesse in der Metallindustrie, in der Tieftemperaturtechnik, bei Anwendungen in der industriellen Prozessgasforschung und bei wissenschaftlichen Experimenten eingesetzt.

Bei der Gasrückgewinnung ist die Gas-Dichtigkeit des Prozesses zur Gewährleistung der Reinheit des Gases ein entscheidender Faktor. Verschmutzungen durch Gasleckagen in die Umgebung führen zu Messfehlern bei der Dichtheitsprüfung. Bei der Verwendung von Helium in Wärmebehandlungsprozessen sind Verunreinigungen im Helium der häufigste Grund für Fehler und Qualitätseinbussen.

Üblicherweise wird das Helium von einem überdimensionierten und ölfreien Kolbenkompressor verdichtet und anschließend in einem Hochdrucktank gespeichert. Bei Entnahme des Heliums aus diesem entstehen durch die Expansion Energieverluste. Der Celeroton CT-NG-2000.GB ermöglicht eine ökonomisch sinnvolle Rezirkulation des Heliums in einem geschlossenen Kreislauf bei niedrigem Druck. Es wird nicht nur Helium eingespart, sondern es ergibt sich auch eine erhebliche Kosteneinsparung durch den geringeren Bedarf an elektrischer Energie.                                   

                                 

                                    Turbo Kompressor CT-NG-2000.GB

 
Suchen auch Sie nach einem kompakten Helium-Kompressor?
Kontaktieren Sie uns unter infocelerotoncom oder Telefon +41 44 250 52 20.      

< zurück

Tech-Blog

Vibrationstest mit dem CT-2X Turbo Kompressor mit Luftlagern für mobile Brennstoffzellenanwendungen

Turbo Kompressoren für Brennstoffzellensysteme müssen den Vibrations- und Lebensdaueranforderungen mobiler ...

> mehr

Gaslager-Auslegung für nicht-Luft Anwendungen

Die Auslegung eines Gaslagers für Edel- oder Inertgase stellt eine erhöhte technische Herausforderung dar, die aufgrund ...

> mehr

Presse

Derzeit sind keine Nachrichten vorhanden.